Download Alkohol und Alkoholfolgekrankheiten: Grundlagen - Diagnostik by Manfred V. Singer, Alexander Schneider, Stephan Teyssen PDF

By Manfred V. Singer, Alexander Schneider, Stephan Teyssen

Alkohol gefährdet Ihre Gesundheit!

Deutschland belegt weltweit einen Spitzenplatz

Über 10 Liter reiner Alkohol werden seasoned Kopf und Jahr getrunken

1,7 Millionen Menschen sind alkoholabhängig

10,4 Millionen Menschen haben einen riskanten Alkoholkonsum

Interdisziplinär für alle betroffenen Organsysteme

Grundlagen, Klinik, Diagnostik, Therapie

Berücksichtigung der sozialen, genetischen und rechtsmedizinischen Aspekte

Sozialer Gebrauch, Missbrauch und Alkoholabhängigkeit

Direkte Schädigungen und Folgekrankheiten

NEU in der 2. Auflage

Verbesserte Gliederung zum schnellen, praxisorientierten Nachschlagen

Neue Kapitel: Experimentelle Modelle des Alkoholismus, Alkoholabusus: Risikofaktoren für die Anästhesie und Intensivmedizin, Neurobiologie der Alkoholabhängigkeit, Alkohol und Psychologie Ausführlicher Serviceteil mit Internetadressen aus dem Suchtbereich

DAS Expertenwerk zu Alkohol und seinen gesundheitlichen Folgen für Internisten, Neurologen, Psychiater, Arbeitsmediziner, Ärzte in Suchtzentren und Rehabilitationskliniken und Psychologen

Show description

Read Online or Download Alkohol und Alkoholfolgekrankheiten: Grundlagen - Diagnostik - Therapie PDF

Best gastroenterology books

Acanthosis Nigricans - A Medical Dictionary, Bibliography, and Annotated Research Guide to Internet References

This can be a 3-in-1 reference publication. It provides an entire scientific dictionary overlaying 1000's of phrases and expressions in terms of acanthosis nigricans. It additionally offers huge lists of bibliographic citations. eventually, it presents details to clients on the best way to replace their wisdom utilizing a variety of net assets.

Foodborne Diseases (Infectious Disease)

During this booklet, major professionals current a huge review of the microbial pathogens and pollutants linked to foodborne affliction whereas discussing pathogenicity, medical epidemiology, analysis, and therapy. the quantity covers all of the bacterial pathogens, viruses, protozoans, and parasites, in addition to microbial pollutants.

Laparoscopic Cholecystectomy: An Evidence-Based Guide

This ebook, written by means of professional surgeons, deals a complete and updated evaluate of all facets of laparoscopic cholecystectomy. assurance comprises the symptoms for surgical procedure, anesthesia, surgical procedure, and the prevention and administration of problems, with large connection with the most recent medical facts and review of the advantages of the laparoscopic procedure, for instance when it comes to results and day surgical procedure.

Diet-Microbe Interactions in the Gut: Effects on Human Health and Disease

Drawing on specialist critiques from the fields of food, intestine microbiology, mammalian body structure, and immunology, Diet-Microbe Interactions for Human health and wellbeing investigates the facts for a unified affliction mechanism operating in the course of the intestine and its resident microbiota, and linking many inflammation-related persistent vitamin linked illnesses.

Extra info for Alkohol und Alkoholfolgekrankheiten: Grundlagen - Diagnostik - Therapie

Sample text

Mit »riskanter Konsum« oder »gefährlicher Gebrauch« wird ein Konsum oberhalb einer Gefährdungsgrenze angegeben, bei dem bei längerem Konsum ein (statistisch begründetes) erhöhtes Risiko gegeben ist, eine substanzbezogene Störung zu bekommen. Beispielsweise verdoppelt sich beim Mann bei 40 g Alkohol pro Tag das Risiko, eine Lebererkrankung, einen erhöhten Blutdruck, bestimmte Krebserkrankungen zu bekommen (wobei auch das Rauchen das Risiko erhöht; bei Frauen wird bei 20 g pro Tag generell das Risiko erhöht, eine Lebererkrankung zu bekommen und wahrscheinlich auch Brustkrebs).

Piper, München London J (1967) John Barleycorn or Alcoholic Memoirs. Arco, London Lowry M (1971) Under the Volcano. Plume, London Roth J (1976) Die Legende vom heiligen Trinker. In: Kesten H (Hrsg) Werke, Bd 3. Kiepenheuer & Witsch, Köln, S 229–257 Sekundärliteratur Bronsen D (1974) Joseph Roth. Eine Biographie. Kiepenheuer & Witsch, Köln Dardis T (1989) The Thirsty Muse. Alcohol and the American Writer. Ticknor & Fields, New York Donaldson S (1990) Writers and Drinking in America. Sewanee Review 98: 312–324 3 26 I Kapitel 3 · Alkohol und Literatur Gilmore TB (1987) Equivocal Spirits: Alcoholism and Drinking in 20thCentury Literature.

28ff). Aber auch in der zeitgenössischen Kunst gibt es Beispiele für Künstler, die nur unter Alkoholeinwirkung in der Lage waren, künstlerisch zu arbeiten. Von dem Hamburger Maler und Zeichner Horst Janssen z. B. ist bekannt, dass er nur in stark alkoholisiertem Zustand seine poetisch versponnenen Zeichnungen und Texte schaffen konnte, die dann aber in großer Zahl und mit scheinbar nie versiegender Phantasie entstanden sind. Zusammenfassung Die hier angeführten Beispiele, die sich bewusst auf die Malerei seit dem Impressionismus beschränkt haben, sollten verdeutlichen, dass Darstellungen, in denen Alkohol und mit ihm in Zusammenhang stehende Trinkgewohnheiten von Malern unter den verschiedensten Aspekten gestaltet werden.

Download PDF sample

Rated 5.00 of 5 – based on 48 votes
 

Author: admin