Download Film als Marktleistung: Absatzpolitik filmwirtschaftlicher by Dirk Schweitzer PDF

By Dirk Schweitzer

Die Produktion publikumsträchtiger Filmerfolge rückt angesichts einer verstärkt privatwirtschaftlichen Orientierung der Rundfunkanstalten und der wachsenden Marktanteile US-amerikanischer Medienprodukte in Europa zunehmend in das Interesse der europäischen und insbesondere der deutschen Filmproduzenten. Dieses Buch liefert eine wissenschaftliche examine der Marktsituation und der Absatzpolitik deutscher Filmproduktionsunternehmen, deren Ziel es ist, auf den sich schnell wandelnden Medienmärkten und im internationalen Wettbewerb erfolgreich zu bestehen. Aufbauend auf den Erkenntnissen unterschiedlicher Wissenschaftsdisziplinen geht der Verfasser der Frage nach, wie Filme zielgruppenorientiert und präferenzadäquat gestaltet und vermarktet werden können, wobei insbesondere die verschiedenen Auswertungsmöglichkeiten des movies, vom Kino bis zu den neuen Medien, Berücksichtigung finden.

Show description

Read or Download Film als Marktleistung: Absatzpolitik filmwirtschaftlicher Produktionsunternehmen PDF

Similar film books

Seeing Is Believing: How Hollywood Taught Us to Stop Worrying and Love the Fifties

Seeing is Believing is a provocative, sensible, witty examine the Hollywood fifties videos all of us love-or like to hate-and the thousand sophisticated methods they replicate the political tensions of the last decade. Peter Biskind, former government editor of preferable, is one among our such a lot astute cultural critics. right here he concentrates at the movies each person observed yet not anyone rather regarded at—classics like great, at the Waterfront, insurgent and not using a reason, and Invasion of the physique Snatchers—and exhibits us how videos that seem to be politically blameless actually hold an ideological burden.

The Passion of David Lynch: Wild at Heart in Hollywood

Filmmaker David Lynch asserts that after he's directing, 90 percentage of the time he doesn't recognize what he's doing. to appreciate Lynch's motion pictures, Martha Nochimson believes, calls for an identical approach to being open to the unconscious, of resisting the logical reductiveness of language. during this cutting edge ebook, she attracts on those recommendations to provide shut readings of Lynch's movies, trained via extraordinary, in-depth interviews with Lynch himself.

The Big Lebowski: An Illustrated, Annotated History of the Greatest Cult Film of All Time

No matter if contending with nihilists, botching a kidnapping pay-off, gazing as his liked rug is micturated upon, or just bowling and consuming Caucasians, the Dude—or El Duderino if you’re no longer into the complete brevity thing—abides. As embodied by way of Jeff Bridges, the most personality of the 1998 Coen brothers’ movie the massive Lebowski is a latest hero who has encouraged fairs, burlesque interpretations, or even a faith (Dudeism).

The Sound of Music Companion

The definitive publication at the world's such a lot loved musical, The Sound of song better half charts the fantastic and enduring tale of Maria von Trapp and her tale during the last hundred years – from Maria's delivery in Vienna in 1905 to the fiftieth anniversary of the film's free up in 2015.

Additional info for Film als Marktleistung: Absatzpolitik filmwirtschaftlicher Produktionsunternehmen

Sample text

1985). Es wird nicht behauptet, daß es nicht schon fruher künstlerisch relevante Filme gegeben hat. Erinnert Kapitel B: Grundlagen 13 Analog zu diesem zwiespältigen Verständnis von Film lassen sich auch die Oberziele der Filmproduktionsunternehmung als entgegengesetzte Punkte in einem Zielspektrum charakterisieren. Das Ziel der Gewinn- (statisch) bzw. Ertragswertmaximierung (dynamisch) steht dem Ziel der Schaffung "kultureller Werte" gegenüber. Beide Ziele lassen sich innerhalb kleiner, personenbezogenen Unternehmungen, die im Herstellungsbereich der deutschen Filmwirtschaft am häufigsten anzutreffende Unternehmensform,' mit einem Bedürfnis nach persönlicher Selbstverwirklichung der Geschäftsführung in Einklang bringen.

Vgl. J. (I 994a), S. 617. Vgl. Luhmann, N. (1987). Vgl. /Weischenberg, S. (1994). S. 217. Kapitel C: Film als Leistung auf dem Zuschauermarkt 25 Der Konstruktivismus propagiert in dieser Hinsicht eine Abkehr der Literaturwissenschaft von der Hermeneutik. Texte bzw. Medienangebote enthalten keine Bedeutung in sich selbst. Diese wird ihnen vielmehr von Kommunikanden zugeschrieben. h. die in der Hermeneutik unterstellte Differenz zwischen Verstehen und Mißverstehen gibt keinen Sinn mehr. Ein Rezipient kann einen Text nicht mißverstehen; er kann lediglich Probleme beim Aufbau einer kohärenten kognitiven Struktur bekommen, den Text als sinnlos erachten und/oder die Rezeption evtl.

1990), S. 25. Vgl. , H. (1986a). S. 25. 4 Die Ausstrahlung eines Werbe spots kann auch als Dienstleistung fur den Zuschauer interpretiert werden, da ihm Produktinformationen und evtl. Unterhaltung geboten werden. Allerdings tritt die Sendeunternehmung lediglich als Übermittier der Werbebotschaft auf, ohne ftlr ihren Inhalt verantwortlich zu sein. Aus ihrer Sicht besteht die Dienstleistung also in erster Linie gegenüber dem Werbetreibenden, der als eigentlicher Sender der Botschaft zu bezeichnen ist.

Download PDF sample

Rated 4.18 of 5 – based on 41 votes
 

Author: admin