Download Microsoft QuickC-Wegweiser Grundkurs by Ekkehard Kaier, Edwin Rudolfs PDF

By Ekkehard Kaier, Edwin Rudolfs

Das vorliegende Wegweiser-Buch führt den Leser zum erfolgreichen Einsatz vom QuickC und ist in die drei Abschnitte Grundlagen, QuickC-System und Programmierkurs mit QuickC gegliedert. Abschnitt I "Grundlagen": Das Wegweiser-Buch vermittelt aktuelles Grundlagenwissen zur Programmentwicklung allgemein: was once sind Datentypen und Datenstrukturen? Welche Programmstrukturen unterscheidet die Informatik? Wie lassen sich Daten-und Programmstrukturen als Software-Bausteine anordnen? was once versteht guy unter der Datei als Datenstruktur? Nach der Lektüre dieses Abschnitts sind Sie in der Lage, die Programmiersprache QuickC in den Gesamtrahmen der "Datenverarbeitung bzw. Informatik" einzuordnen. Abschnitt eleven "QuickC-System": Das Wegweiser-Buch gibt einen detaillierten überblick zu Bedienung und Definitionen von QuickC als Programmentwicklungssystem: Wie installiert guy das QuickC-System? Wie erstellt guy das erste Programm in der QuickC-Programmierumgebung? Wie bedient guy den Editor und den Compiler? Wie arbeitet guy mit quality control, QCL und CL? Wie erstellt guy Einzelprogramme und Programmlisten ? Welche Menüs werden zur Softwareentwicklung bereitgestellt? Welche Datentypen, Operatoren und Funktionen stellt das Entwicklungssystem zur Verfügung (Referenz zu Microsoft QuickC)? Nach der Lektüre dieses Abschnitts können Sie das QuickC-System bedienen sowie einfache Programme editieren, speichern, übersetzen und ausfUhren lassen. Abschnitt III "Programmierkurs mit QuickC - Grundkurs": Hier wird ein kompletter Programmierkurs mit den folgenden Problemkreisen angeboten: Programme zu den einfachen Datentypen. Programme zu den wichtigen Ablaufstrukturen (Folge-, Auswahl, Wiederholungs­ und Unterprogrammstrukturen). Dynamische Strukturen über Zeiger. Strukturiertes Programmieren (Funktionen, Lokalisierung von Bezeichnern, Parameterübergabe, Rekursion, Makros). Textverarbeitung mit Strings als strukturiertem Datentyp. Tabellenverarbeitung mit Arrays als strukturiertem Datentyp.

Show description

Read Online or Download Microsoft QuickC-Wegweiser Grundkurs PDF

Best microsoft books

Windows 2000 Commands Pocket Reference

Home windows directors can accomplish a lot of their regimen projects even more quick through the use of the command line (similar to the command line of DOS or Unix-based platforms) than via facing the graphical person interface that almost all clients go along with home windows. home windows 20000 instructions Pocket Reference records the home windows command mode.

Microsoft Office Excel 2007 Programming: Your visual blueprint for creating interactive spreadsheets

Microsoft® workplace Excel® 2007 Programming Welcome to the single guidebook sequence that takes a visible method of professional-level desktop subject matters. Open the booklet and you may observe step by step display photographs that display over a hundred and forty key Excel programming thoughts, together with: Assigning electronic signatures to macros atmosphere houses for a venture Assigning values to a variable altering the houses of an item Formatting a numeric expression Processing a runtime blunders Saving worksheets to a different dossier showing a integrated conversation field growing customized Ribbon tabs development and debugging add-ins additional follow It   "Apply It" and "Extra" sidebars spotlight necessary assistance High-resolution reveal pictures display every one job Succinct motives stroll you thru step-by-step Two-page classes holiday large issues into bite-sized modules

Microsoft Office Project Server 2007 : the complete reference

"Microsoft workplace undertaking Server 2007 is a really complicated and dynamic toolset requiring basic organizational inspection. Rob and Dave offer an both deep and exact point of view of this strong answer. " --Daniel T. Renier, relevant advisor, Milestone Consulting staff, Inc.

Additional info for Microsoft QuickC-Wegweiser Grundkurs

Example text

Die DML wird auch als Abfragesprache bzw. Query-Language bezeichnet. Datenbank-Sprachen weisen wie Programmiersprachen zumeist englische Anweisungsworte auf wie etwa FIND zur Suchanfrage, READ zum Lesen, WRITE zum Schreiben, DELETE zum Entfernen, INSERT zum Einfügen von Datensätzen. SQL als Standard: Auf Großrechnern hat sich SQL (Structured Query Language) als Standard-Abfragesprache durchgesetzt. Heute dringt SQL immer stärker in der pe-Bereich (unter den Betriebssystemen MS-DOS, Unix, OS/2) vor.

Ablaufstrukturen: - Folge für linearen Ablauf - Auswahl für verzweigenden Ablauf - Wiederholung für schleifenförmigen Ablauf - Unterprogramm als Prozedur oder Funktion Daten- und Programmstrukturen als Software-Bausteine Wie werden Daten( -strukturen) im Hauptspeicher abgelegt und verarbeitet? Wie werden Programme -strukturen) abgespeichert? Wie sind Programme aufgebaut? Zu diesen Fragen kommen wir nun. 1 Modell des Hauptspeichers RAM als Regalschrank Adressen: Der Hauptspeicher (auch Intern- und Arbeitsspeicher genannt) ist als Speicher RAM bzw.

Entsprechend kann bei der Platte (Festplatte, Diskette) in der DV ein bestimmter Datensatz direkt durch Angabe seiner Datensatznummer als Adresse bzw. "Hausnummer" in den RAM gelesen werden. B. zum siebten Musikstück gespult werden; wir können nur in der Reihenfolge zugreifen, in der früher einmal aufgenommen wurde. B. der siebte Kunde gefunden ist. Band und Platte: Beim Band (Magnetband, Kassette) kann nur indirekt auf den Datensatz einer Datei zugegriffen werden, während bei der Platte auch direkt zugegriffen werden kann.

Download PDF sample

Rated 4.32 of 5 – based on 16 votes
 

Author: admin